1. Zur Seitennavigation (Tastenkombination SHIFT+ALT+ o)
  2. Zum Seiteninhalt (Tastenkombination SHIFT+ALT + i)
Inhalt

Mein persönliches Hochschulportal

Herzlich Willkommen!

Herzlich Willkommen!
Herzlich willkommen auf dem Bewerbungsportal der Hochschule RheinMain.

Informieren Sie sich unterwww.hs-rm.de/studienangebotüber Ihren Wunschstudiengang und unter www.hs-rm.de/bewerbung über die Bewerbungsmodalitäten.


Derzeit ist nur eine Anmeldung zur Begabtenprüfung für den Studiengang BA Kommunikationsdesign möglich (Informationen zur Anmeldung für die künstlerische Begabtenprüfung (PDF)). Wenn Sie bei uns studieren und sich für die Begabtenprüfung anmelden möchten, klicken Sie bitte oben auf den Reiter Studierende bzw.hier.

Für ein Studium im Wintersemester 2022/23 können Sie sich voraussichtlich ab dem 31.05.2022 (im Laufe des Tages) bewerben/ immatrikulieren.

Registrieren Sie sich nur, wenn Sie sich für die Begabtenprüfung für den Studiengang BA Kommunikationsdesign anmelden (Frist 27.05.2022).
Alle sonstigen Registrierungen werden gelöscht und Sie müssen sich erneut registrieren, um sich für das Bewerbungsverfahren WS 2022/23 bewerben zu können.


Freundliche Grüße

die Mitarbeiter:innen des Studienbüros

Kontaktformular: www.hs-rm.de/kontakt-studienbuero
Sprechzeiten: siehe Internetseite
Telefon: Studienbüro Wiesbaden +49 611 9495-1560; Studienbüro Rüsselsheim +49 6142 898-4114
 

Technische Probleme

Technische Probleme
Falls technische Probleme auftreten, kontaktieren Sie uns bitte über die E-Mail Adresse service-itmz(at)hs-rm.de.

Hinweis für Bewerber-Accounts aus dem Vorsemester:

Hinweis für Bewerber-Accounts aus dem Vorsemester:
Da wir gesetzlich verpflichtet sind, Bewerbungsdaten nach Ende des Verfahrens zu löschen, sind Ihr Account und Ihre Daten einer früheren Bewerbung nicht mehr bei uns gespeichert. Bitte registrieren Sie sich neu! Dies gilt auch für DoSV-Bewerbungen.

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung
Umfang der Datenerhebung und -speicherung

Bei der Nutzung des Bewerbungsportals werden personenbezogene Daten gespeichert. Die Verarbeitung personenbezogener Daten bei der Bewerbung um einen Studienplatz in einem zulassungsbeschränkten Studiengang ist in § 4 der „Verordnung über die Vergabe von Studienplätzen in zulassungsbeschränkten Studiengängen durch die Hochschulen des Landes Hessen (Studienplatzvergabeverordnung Hessen)“ in der jeweils gültigen Fassung geregelt.
Daten von Personen, die nicht immatrikuliert werden, werden für ein Sommersemester spätestens bis zum 30. September des Folgejahres, für ein Wintersemester spätestens bis zum 31. März des Folgejahres gelöscht. Im Falle einer Immatrikulation dürfen bereits gespeicherte personenbezogene Daten weiterverarbeitet werden. Rechtsgrundlage hierfür sind § 4 Abs.2 der Studienplatzvergabeverordnung Hessen i.V.m. den §§ 1 und 14 der „Verordnung über das Verfahren der Immatrikulation, Rückmeldung, Beurlaubung und Exmatrikulation, das Studium als Gasthörerin oder Gasthörer, das Teilzeitstudium und die Verarbeitung personenbezogener Daten der Studierenden an den Hochschulen des Landes Hessen (Hessische Immatrikulationsverordnung)“ vom 24. Februar 2010 in der jeweils gültigen Fassung.

Bei der Bewerbung in einem zulassungsfreien Studiengang können Sie sich direkt einschreiben. Rechtsgrundlage für die Speicherung personenbezogener Daten sind hier die §§ 1und 14 der „Verordnung über das Verfahren der Immatrikulation, Rückmeldung, Beurlaubung und Exmatrikulation, das Studium als Gasthörerin oder Gasthörer, das Teilzeitstudium und die Verarbeitung personenbezogener Daten der Studierenden an den Hochschulen des Landes Hessen (Hessische Immatrikulationsverordnung)“ vom 24. Februar 2010 in der jeweils gültigen Fassung.

Personenbezogene Daten werden innerhalb eines Jahres nach der Exmatrikulation gelöscht.

*Die hessische Immatrikulationsverordnung“ und

*Die Studienplatzvergabeverordnung Hessen“ finden Sie im Internet unter:


http://www.rv.hessenrecht.hessen.de
 
Generiert vom Knoten Prod-Node2 im Cluster HSRM.
© HISinOne ist ein Produkt der HIS eG